Alarm am Arm
Der mechanische Armbandwecker von A-Z

49,95 €*

% 195,00 €* (74.38% gespart)
Alter Preis ist der ehemalige gebundene Buchpreis

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Erscheinungsdatum: 28/12/2009
Zustand: Neu
Anzahl Seiten: 676
Produktsprache: Deutsch
Anzahl Abbildungen: zahlreiche, meist farbige Abbildungen
Verlag: Selbstverlag
Gewicht: 3.401 kg
Breite: 240 mm
Höhe: 50 mm
Länge: 304 mm
ISBN: 9783200016460
Beschreibung
Produktinformationen "Alarm am Arm"
Für diese ultimative Weckerübersicht hat der Autor alle auffindbaren mechanischen Alarmuhren zusammengetragen. Auf den übergroßen Seiten werden je zwei bis sechs Modelle von bekannten und exotischen Marken zusammengestellt und in ausführlichen Bildunterschriften erläutert. Ein Muss für Weckersammler!

Das Buch beginnt mit einem umfangreichen Herstellerverzeichnis und einer fast 40 Seiten langen Einleitung, die die Historie des Armbandweckers ausführlich beschreibt.

Der Hauptteil, das alphabetische Weckerverzeichnis, startet mit vier Modellen der US-amerikanischen Firma Abercrombie & Fitch aus den fünfziger und sechziger Jahren und endet mit je einer Front- und Rückansicht einer Zurex-Uhr von 1972.

Im Anschluss hat der Autor den russischen Armbandweckern mit dem häufig verwendeten Poljot-Kaliber 2612 ein eigenes Kapitel gewidmet. Abgebildet sind zahlreiche Poljot-Modelle sowie einige Uhren von russischen und mitteleuropäischen Marken, in denen dasselbe Kaliber tickte.

Im Anhang wurde auf 96 Seiten eine historische Artikelserie aus der Schweizerischen Uhrmacher-Zeitung aufbereitet, in der der Uhrmacher Bernard Humbert von 1958 bis 1963 sehr detaillierte, mit Skizzen illustrierte Werkbeschreibungen und Reparaturanleitungen lieferte.
Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.