Jörg Wenkel
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Ruth Pelliccioni
Die Lichtbildnerin der VES/M Halle

14,75 €*

% 29,80 €* (50.5% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 4-7 Tage

Zustand: Neu
Anzahl Seiten: 140
Produktsprache: Deutsch
Anzahl Abbildungen: 177 s/w Abbildungen
Verlag: EK-Verlag ein Imprint von VMM Verlag + Medien Management Gruppe GmbH
Gewicht: 0.88 kg
Breite: 268 mm
Höhe: 17 mm
Länge: 226 mm
ISBN: 9783882553215
Beschreibung
Produktinformationen "Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Ruth Pelliccioni"
Die weithin bekannte Versuchs- und Entwicklungsstelle der Maschinenwirtschaft der Deutschen Reichsbahn – kurz VES/M Halle – dokumentierte ihre Tätigkeit in einem einmaligen Fundus hochwertiger Aufnahmen, für deren professionelle Anfertigung die bekannte Fotografin der VES/M Halle, Ruth Pelliccioni, verantwortlich war.

In dem neuen Band stellen EK-Verlag und Herausgeber Dr. Jörg Wenkel, Autor des EK-Specials 94 „Die VES/M Halle“ und langjähriger Mitarbeiter dieser DR-Versuchsanstalt, erstmals die bisher kaum beleuchtete Tätigkeit der VES/M-Fotografin vor. Der Band zeigt eine repräsentative Anzahl meist großformatiger SW-Aufnahmen des fotografischen Schaffens von Ruth Pelliccioni. Der üppige Bilderreigen reicht von den heute als „legendär“ bekannten Schnellfahr- und Bremsloks der VES/M Halle über „Exoten“, wie der Tenderlok 79 001 sowie u.a. den damals neuesten DR-Reko-Dampfloks, den neuesten DR-Fahrzeugen der V- und E-Traktion bis hin zu vielen bislang unbekannten Szenen von den durchgeführten Messfahrten.

Die Aufnahmen von den meist großformatigen Negativen und Glasplatten bestechen dank aufwändiger Bearbeitung durch höchste Wiedergabequalität in der bekannten Tradition der EK-Publikationen. Ein Muss für alle Liebhaber der DDR-Reichsbahn und zugleich ein einmaliges bildliches Denkmal der DR-Technikgeschichte.
Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.