Julius Hanke
Die Uhrmacher Lehre

24,99 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 4-7 Tage

Zustand: Neu
Anzahl Seiten: 342
Produktsprache: Deutsch
Anzahl Abbildungen: 169 Abbildungen
Verlag: Heel
Gewicht: 0.572 kg
Breite: 145 mm
Höhe: 40 mm
Länge: 211 mm
ISBN: 9783898806602
Beschreibung
Produktinformationen "Die Uhrmacher Lehre"
Das Standardwerk für die Uhrenmacherlehre! Das unverzichtbare Handbuch für Uhrenbastler, Uhrensammler und Uhrenliebhaber zeigt die Technik in mechanischen Uhren von ihren Anfängen bis heute. Der im Reprint vorgelegte "Leitfaden der praktischen und theoretischen Uhrmacherei für den Lehrmeister, Lehrgehilfen und Lehrling" stammt aus dem Jahr 1911. Das Buch versteht sich als praktischer Führer durch das Ausbildungsfeld des Uhrmachers, indem es dem Meister die Wissensvermittlung erleichtert. Der Auszubildende soll zugleich jene Kenntnisse erlangen, mit deren Hilfe "er auch versteht, was er macht". Das Buch widmet sich deshalb beiden Sparten der seinerzeitigen Uhrmacherei, also den Großuhren und den Taschenuhren. Alle Aspekte werden beleuchtet: Von der Verwendung des richtigen Werkzeugs bis hin zu Arbeiten am Gehäuse. Illustriert ist der Band mit 169 Abbildungen in der damals üblichen Holzschnitttechnik. Ausführlich und leicht verständlich werde die Bauteile mechanischer Uhren und dere Funktion erklärt. Fazit: Eine echte Fundgrube und Wissensquelle für Liebhaber aller Arten mechanischer Uhren und DAS Referenzwerk für Uhrentechnik. Der Titel ist in der Reihe der Uhrmacher-Reprints aus dem HEEL Verlag erschienen, die sich unter Uhrmachern und Bastlern großer Beliebtheit erfreuen. Weitere Titel der Reihe: Die Uhr und Ihre Funktionen; Der Uhrmacher am Werktisch; Lehrbuch für das Uhrmacherhandwerk I und II; Grundriß vom Aufbau einer Uhr; Leitfaden für die Uhrmacherlehre; Die Großuhr; Die Schwarzwalduhr; Grundlegende Kenntnisse der Uhrmacherei; Das ABC des Uhrmachers.
Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.