Heinz Bartkowski ; Mario Terés ; Martin van der Koelen
Eduardo Chillida - Opus P. I (Band 1/4)
Werkverzeichnis der Druckgraphik 1959-1972.

86,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Zustand: Neu
Anzahl Seiten: 368
Produktsprache: Deutsch, Englisch und Spanisch
Anzahl Abbildungen: ca. 180 meist farbige Abbildungen
Verlag: Chorus
Gewicht: 2.7 kg
Breite: 235 mm
Länge: 315 mm
ISBN: 9783931876111
Beschreibung
Produktinformationen "Eduardo Chillida - Opus P. I (Band 1/4) "
Band eins des vierteiligen Werkverzeichnisses der Druckgrafik von Eduardo Chillida umfasst die Jahre 1959-1972.

Mit dem als letzen erschienenen vierten Band des Opus Prints leistet das Werkverzeichnis der Druckgraphik von Eduardo Chillida eine vollständige Katalogisierung in chronologischer Ordnung. Es erfasst sämtliche originalgraphischen Editionen (Radierungen, Lithographien, Holzschnitte, Siebdrucke) einschließlich der signierten Künstlerbücher und Mappenwerke. Insgesamt sind etwa 640 Werke ermittelt, das erste aus dem Jahr 1959, das letzte stammt von 2001. Jede Arbeit ist einzeln und fast immer farbig abgebildet und mit folgenden Angaben versehen: Titel (mit Übersetzungen in spanisch/englisch/-deutsch), Jahreszahl, Werknummer (cat. no), Drucktechnik, Größe, Papiersorte, Plattenanzahl und -größe, Auflagenhöhe gesamt, Nummerierung, Drucker, Verleger, Refe-renz-Verweis, in welchen anderen Publikationen das jeweilige Blatt bereits veröffentlicht wurde und gelegentlichen Anmerkungen. Jedem Band ist ein einführender Text (spanisch/englisch/deutsch) vorangestellt. Den Abschluss bildet jeweils ein dreiteiliges Register zu den Werken, das ein Auffinden nach verschiedenen Gesichtspunkten leicht macht. Band Opus P.III enthält darüber hinaus einen umfangreichen Appendixteil. Dieser umfasst die Biographie mit Ausstellungen, Preisen und Auszeichnungen, eine Liste der Werke von Eduardo Chillida in öffentlich-en Sammlungen und außerdem eine ausführliche Bibliographie. Opus P.IV führt diese Bibliographie seit 1996 fort und enthält zusätzlich ein Gesamtregister über alle Bände sowie diverse Nachträge. Das Format der Ausgabe ist 31,5 x 23,5 cm, Fadenheftung und Leineneinband im Schutzumschlag. Zu den ersten drei Bänden erschienen je 100 Exemplare als Vorzugsausgabe mit einer beigelegten Radierung von Eduardo Chillida im Buchformat, signiert und numeriert.
Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.