Bernd Hakenjos ; Hans Harder ; Sigrid Barten
Emile Gallé | 2 Bände
Keramik, Glas und Möbel des Art Nouveau. Textband und Katalogband

98,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Zustand: Neu
Anzahl Seiten: 486
Produktsprache: Deutsch
Anzahl Abbildungen: 646 Abbildungen in Farbe und 39 in Schwarz-Weiß
Verlag: Hirmer
Gewicht: 3.481 kg
Breite: 250 mm
Höhe: 46 mm
Länge: 327 mm
ISBN: 9783777456119
Beschreibung
Produktinformationen "Emile Gallé | 2 Bände"
Vier Jahrzehnte nach Bernd Hakenjos’ grundlegender und bislang unübertroffener Untersuchung über Emile Gallé erscheint nun diese reich illustrierte Ausgabe. In geistreich formulierten Betrachtungen beleuchtet der Autor Einflüsse, Hintergründe und historische Zusammenhänge. Der Band brilliert zudem durch zum Teil völlig neues Bildmaterial.

Emile Gallé (1846–1904) war eine der führenden Persönlichkeiten der Kunst des französischen Jugendstils und übertrug als wahrer Poet seine intensiven Beobachtungen der blühenden Pflanzenwelt mit ihren dazugehörenden Insekten auf seine aussagekräftigen Werke. Unermüdlich mit neuen Techniken experimentierend erlangte er den größten Ruhm mit seinen mehrfarbigen, stimmungsvollen Glasgefäßen. In seiner 1973 entstandenen Dissertation an der Universität Köln untersuchte Bernd Hakenjos (1945–2006), u. a. durch die Fernsehsendung Kunst und Krempel bekannt, Leben und Werk von Emile Gallé und destillierte aus einer reichen Materialfülle eine als exemplarisch geltende Auswahl. Die Herausgeberin Sigrid Barten, eine ehemalige Kommilitonin des Autors, hat das veraltete Bildmaterial der Objekte durch neues ersetzt und durch Vergleichsbeispiele ergänzt. Außerdem werden Inspirationsquellen aus der Natur den Werken aus Keramik, Glas und Holz gegenübergestellt.
Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.