Florian Hufnagel ; Peter Schmitt ; Rüdiger Joppien
Hans-Theo Baumann
kunst & design 1950-2010

16,95 €*

% 49,80 €* (65.96% gespart)
Alter Preis ist der ehemalige gebundene Buchpreis

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Erscheinungsdatum: 05/07/2010
Zustand: Neu
Anzahl Seiten: 304
Produktsprache: Deutsch und Englisch
Anzahl Abbildungen: 341
Verlag: ARNOLDSCHE
Gewicht: 2.131 kg
Breite: 246.9 mm
Höhe: 2.92 mm
Länge: 314.2 mm
ISBN: 9783897903234
Beschreibung
Produktinformationen "Hans-Theo Baumann"
Eine lange erwartete Publikation über eine deutsche Design-Ikone. Und ein umfassender Überblick über herausragendes Design für den Alltag. Dieses Buch darf in keiner Design-Bibliothek fehlen!

In vielen Küchen, Ess- und Wohnzimmern finden sie sich bis heute: Möbel, Geschirre, Gläser und Bestecke, die Hans-Theo Baumann, der Designer des deutschen Alltags, seit den 1950er Jahren für die Haushalte in der Bundesrepublik entworfen hat. International führende Firmen wie Rosenthal, Vitra oder Stoll realisierten die beliebten Entwürfe und sorgten für eine enorme Verbreitung der ausgesprochen funktionalen Objekte.

Die Palette der verwendeten Materialien reicht dabei von Porzellan und Keramik über Glas, Silber und Kunststoffe bis hin zu Holz und Textilen. Aber Baumann geht noch weiter und schlägt mit seiner Malerei und seinen Skulpturen den Bogen zur Kunst. Als Präsident des Verbandes Deutscher Industriedesigner hat er zudem maßgeblich das Berufsbild des Designers geprägt.

Die vorliegende Publikation bietet nun erstmals einen allumfassenden Überblick über die Entwürfe von Hans-Theo Baumann für die verschiedensten Bereiche. Damit schließt das Buch nicht nur eine bedeutende Lücke in der deutschen Design-Geschichtsschreibung – es ist darüber hinaus auch selbst ein Baumannsches Werk: Die Gestaltung der Publikation folgt einer von ihm selbst entworfenen Vorlage.

Zusammenarbeit mit internationalen Firmen (Auswahl):

Porzellan: Rosenthal, Hutschenreuther, Thomas, Arzberg, Schönwald, KPM
Keramik: Karlsruher Majolika
Glas: Gral-Glas, Süssmuth, Rheinkristall, Daum
Beleuchtung: Vitra, Stölzle
Möbel: Vitra, Stoll, Domus
Bestecke: Lufthansa-Bordbesteck (Hepp)

Die Publikation erschien anlässlich der Sonderschau „Hans-Theo Baumann. Kunst und Design“ im städtischen Museum am Lindenplatz, Weil am Rhein.
Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.