Katja Miksovsky ; Ulrike Scholda ; ÖSTERREICHISCHES ÖSTERREICHISCHES MUSEUM
J. & L. Lobmeyr. Zwischen Vision und Realität / Between Vision and Reality
Gläser aus der MAK-Sammlung 20./21. Jahrhundert / Glassware from the MAK-Collection 20th/21st century

19,95 €*

% 39,95 €* (50.06% gespart)
Alter Preis ist der ehemalige gebundene Buchpreis

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Zustand: Neu
Anzahl Seiten: 160
Produktsprache: Deutsch und Englisch
Anzahl Abbildungen: 218 farbige Abbildungen
Verlag: Prestel
Gewicht: 1.045 kg
Breite: 218 mm
Höhe: 22 mm
Länge: 265 mm
ISBN: 9783791350530
Beschreibung
Produktinformationen "J. & L. Lobmeyr. Zwischen Vision und Realität / Between Vision and Reality"
An der Schnittstelle zwischen Kunst und Industrie ist das MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst in Wien seit seiner Gründung Partner der Firma J.& L. Lobmeyr. Als international agierender Glasverleger sucht die Firma bis heute den Dialog mit Künstlern und führt Glas auf höchstem technischen und künstlerischen Niveau aus. In diesem Band wird die repräsentative Sammlung des 20. und 21. Jahrhunderts im MAK mit detaillierten Angaben, Abbildungen und Vergleichsbeispielen wissenschaftlich und anschaulich erfasst. Der vorliegende Bestandskatalog dokumentiert die Firmenstrategie und die Stationen der Firma bis heute und bietet so ein umfassendes und aktuelles Nachschlagewerk für Glasliebhaber und Experten.

Diese Publikation erschien basierend auf einem Forschungsprojekt des FWF (Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung), das im MAK unter der Leitung von Waltraud Neuwirth von Ulrike Scholda durchgeführt wurde.
Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.