Hermann Schadt ; Ina Schneider ; Pieter J Yperlaan
Kaiserliches Gold und Silber. Schätze der Hohenzollern aus dem Schloss Huis Doorn
Katalog zur Ausstellung im Deutschen Goldschmiedehaus Hanau

39,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Zustand: Neu
Anzahl Seiten: 200
Produktsprache: Deutsch
Anzahl Abbildungen: 255 Abbildungen
Verlag: Arenhövel, W
Gewicht: 1.02 kg
Breite: 215 mm
Höhe: 20 mm
Länge: 295 mm
ISBN: 9783922912125
Beschreibung
Produktinformationen "Kaiserliches Gold und Silber. Schätze der Hohenzollern aus dem Schloss Huis Doorn"
Nach ihrer Entmachtungen gegen Ende des Ersten Weltkrieges gingen Kaiser Wilhelm II. und seine Familie ins niederländische Exil, wo sie im Schloß Huis Doorn Quartier bezogen. Mittellos mussten sie Deutschland allerdings nicht verlassen, stattdessen retteten sie zahlreiche Besitztümer in die neue Heimat, und später erhielten sie zusätzlich im Zuge der 'Fürstenabfindung' der Weimarer Republik zwischen 1919 und 1926 unter anderem die gesamten Silberkammerbestände des preußischen Königshauses.

Die ständige Ausstellung im Huis Doorn gibt jährlich zehntausenden von Besuchern Einblick in die prachtvolle Qualität und den künstlerischen Reichtum des Besitzes der Hohenzollern, kann jedoch aufgrund der beengten räumlichen Verhältnisse längst nicht alle sehenswerten Stücke zeigen.

Pieter Johannes Yperlann gibt einen geschichtlichen überblick über Schloß Huis Doorn, während Hermann Schadt und Ina Schneider, die beide für die wissenschaftliche Bearbeitung zuständig waren, die 242 Exponate der Ausstellung beschreiben und erläutern. Zahlreiche schwarz-weiße und einige farbige Abbildungen machen diese Aussagen plastisch und gut nachvollziehbar.

Dem Katalog kommt insbesondere deshalb eine große Bedeutung zu, weil fast alle Stücke hier erstmals fachkundig beschrieben werden und bei zahlreichen Objekten erst diese nähere Untersuchung den eigentlichen geschichtlichen und künstlerischen Rang erkennbar machte.

Der Katalog entstand anläßlich der gkeichnamigen Ausstellung im Deutschen Goldschmiedehaus, Hanau in der Zeit vom 24. November 1985 - 23. Februar 1986.
Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.